Abschluss- und Projektarbeiten

Abschlussarbeiten (Bachelor – und Masterarbeiten) sowie Projektarbeiten werden am Lehrstuhl für Marketing und Konsumforschung zu aktuellen Forschungsfragen vergeben. Die Themen ergeben sich dabei sowohl aus laufenden Forschungsprojekten als auch aus der Kooperation mit Praxispartnern. Masterarbeiten sind in erster Linie empirische Arbeiten, als Bachelorarbeiten werden zudem auch Literaturarbeiten zugelassen. 

Sie können uns auch Ihr eigenes Thema vorschlagen, welches die Forschungsinteressen des Lehrstuhls berücksichtigen soll. Unsere Interessensgebiete entnehmen Sie bitte unseren Forschungsgebieten und laufenden Projekten (weitere Informationen dazu finden Sie hier) sowie aus der Zusammenstellung vergangener Abschlussarbeiten. Diese finden Sie hier.

 

Anforderungen für Bachelorarbeiten

Wir betreuen Bachelorarbeiten im Bachelor Agrarwissenschaften und Gartenbauwissenschaften, Berufliche Bildung Ernährungs- und Hauswirtschaftswissenschaften sowie TUM-BWL.

Sie sollten grundlegende Kenntnisse im Marketing besitzen. Das Bachelorarbeitsthema soll die Forschungsinteressen des Lehrstuhls berücksichtigen.

 

Anforderungen für Masterarbeiten

Das Masterarbeitsthema soll die Forschungsinteressen des Lehrstuhls berücksichtigen.

Methodische und theoretische Grundlagen für eine erfolgreiche Masterarbeit werden Ihnen in entsprechenden Kursen vermittelt, welche wir bei der Bearbeitung einer Abschlussarbeit an unserem Lehrstuhl berücksichtigen. Sie sollten aus den unten aufgelisteten (Methoden- und Theorie-) Veranstaltungen mindestens jeweils einen Kurs oder eine äquivalente Veranstaltung besucht haben:

Methodik                                                             

Ökonometrie

Quantitative Research Methods

Qualitative Research Methods

Consumer Behavior Research Methods

Theorie

Intermediate Microeconomics

Consumer Behavior

Marketing

 

Fragen zu den Rahmenbedingungen Ihrer Abschlussarbeit entnehmen Sie bitte der jeweiligen Studienordnung und sprechen diese vorab mit uns ab.

Unsere Guidelines zur Gestaltung einer Abschlussarbeit finden Sie hier sowie eine Deckblattvorlage.


Zurzeit bieten wir Abschlussarbeiten und Projektarbeiten in folgenden Bereichen an:

Verantwortlich: Prof. Dr. Jutta Roosen:

Verantwortlich: Dr. Corinna Hempel:

 

Bewerbungsprozess

Bitte lesen Sie sich unsere Anforderungen zum Bewerbungsverfahren gründlich durch. Wenn Sie sich für eines der aufgelisteten Themen interessieren, oder uns Ihr eigenes Thema passend zu den Lehrstuhlinteressen vorschlagen möchten, dann richten Sie Ihre Bewerbung (tabellarischer Lebenslauf, aktuelle Notenübersicht) bitte per Email (geben Sie bitte auch an, in welchem Semester Sie sich gerade befinden) ausschließlich an Dr. Corinna Hempel (corinna.hempel@tum.de). Der Bewerbungsprozess gilt für Bachelor-und Masterarbeiten sowie auch für Projektarbeiten.

 

Anmeldung und Bearbeitung einer Masterarbeit

Vor der Anmeldung Ihrer Masterabschlussarbeit sollen Sie die Fragestellung Ihrer Arbeit aus der aktuellen Literatur ableiten und in einem 2-3 seitigen Exposé darstellen. Einen Leitfaden zum Verfassen eines Exposés finden Sie hier. Einen Überblick zur formalen Gestaltung einer Abschlussarbeit finden Sie hier

Nach der Annahme des Exposés durch den Lehrstuhl kann die Arbeit beim Prüfungsamt angemeldet werden.

 

Master Thesis Kolloquium

Während der Bearbeitung der Abschlussarbeit werden Sie obligatorisch drei Termine in unserem Master Thesis Kolloquium wahrnehmen und an einem der drei Termine einen Vortrag (10 min. Präsentation Ihres Forschungsvorhabens) halten, um dort wichtige Anregungen für Ihr weiteres Vorgehen zu sammeln. Bitte halten Sie sich an das Zeitlimit von 10 Minuten, damit noch ausreichend Zeit für Fragen und Diskussion pro Vortrag sind. Das Master Thesis Kolloquium findet während des Semesters ca. einmal pro Monat statt.

Das Master Thesis Kolloquium findet im Wintersemester 2022/2023 an folgenden Terminen statt:

  • 26. Oktober (16:00 – 19:00) in Präsenz in Freising
  • 16. November (16:00 – 17:30) per Video-Konferenz (Zoom)
  • 14. Dezember (16:00 – 17:30) per Video-Konferenz (Zoom)
  • 08. Februar (16:00 – 17:30) per Video-Konferenz (Zoom)

Für die Anmeldung zum Master Thesis Kolloquium und den Erhalt des Zoom-Links bzw. zu den genauen Raumdaten für den 26. Oktober schicken Sie bitte eine E-Mail an Dr. Corinna Hempel (corinna.hempel@tum.de) (schnellstmöglich, da die Anzahl der Präsentationsslots begrenzt ist; spätestens jedoch eine Woche im Voraus) und geben an, ob Sie als Zuhörer kommen oder ob und zu welchem Thema Sie präsentieren möchten.